Schulkindbetreuung

Zielgruppe

In die Betreuungsklassen nehmen wir Kinder der Klassenstufe eins bis vier auf.

Die Betreuung findet an fünf Pinneberger Grundschulen in unseren eigenen Räumen statt, die Kinder müssen das Schulgelände nicht verlassen.

Angebot

Unsere Betreuungsklassen sollen dazu beitragen, die Situation Alleinerziehender und berufstätiger Eltern zu erleichtern. Die Kinder haben nach dem regulären Schulschluss eine verlässliche Anlaufstelle, wo sie sich sicher und geborgen fühlen können. Im Zusammensein mit anderen Mitschülern erleben und pflegen sie Gemeinschaft. An fünf Pinneberger Grundschulen bieten wir fünf Tage in der Woche die verlässliche Betreuung der Schülerinnen und Schüler von 12:00 bis 16:00 Uhr/wahlweise auch bis 17:00 Uhr.

Die Kinder werden durch unsere Fachkräfte betreut, die Erfahrung im Umgang mit Grundschulkindern haben und die vorhandenen Fähigkeiten der Kinder entwickeln und fördern.

Unser gemeinsamer offener Mittagstisch bietet für alle Kinder täglich ein warmes, mehrgängiges Mittagessen.
Ergänzt wird dieses Angebot durch die Hausaufgabenbetreuung und durch erlebnispädagogische sowie berufsweltbezogene Angebote.

Während der Ferien werden alle Kinder an einem gemeinsamen Standort für bis zu 10 Std. täglich betreut. Im Rahmen eines speziellen Programms werden die Ferien gemeinsam gestaltet und viele interessante Aktivitäten unternommen.

Unser Konzept finden Sie hier.

Infos zu den Kosten und Anmeldeformulare finden Sie hier

Kontakt
Karte

Schreiben Sie uns eine Nachhricht!


    Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@berufliche-bildung-dhb.de widerrufen.