Sozialpädagogische Familienhilfe
nach §31 SGB VIII

Zielgruppe

Die Sozialpädagogische Familienhilfe richtet sich im Vorrang an Familien und Lebensgemeinschaften mit minderjährigen Kindern. Wird durch das Jugendamt ein erhöhter erzieherischer Bedarf festgestellt unterstützen unsere FamilienhelferInnen in Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und bei der Lösung von Konflikten und Krisen.

Angebot

Unsere Fachkräfte geben Hilfestellung im Kontakt mit Ämtern und Institutionen, unterstützen im Umgang mit Erkrankungen innerhalb des Familiensystems, helfen bei der Anbindung an sozialräumliche Angebote und übernehmen eine Kontrollfunktion zur Sicherung des Kindeswohls.

Kontakt
Karte

Schreiben Sie uns eine Nachhricht!


    Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@berufliche-bildung-dhb.de widerrufen.