Kosten

Wieviel kostet die Betreuung und Mittagsverpflegung?

Betreuung

5 Tage/Woche ab 01.08.2018

165,- €* bis 16:00 Uhr
(150,- €* bis 31.7.18)
192,50 €* bis 17:00 Uhr
(175,- €* bis 31.7.18)

2 Tage/Woche ab 01.08.2018

  99,- €* bis 16:00 Uhr
(90,- €* bis 31.7.18)
110,- €* bis 17:00 Uhr
(100,- €* bis 31.7.18)

* Beitrag pro Monat

Mittagsverpflegung

5 Essen/Woche

49,50 €* ab 1.8.2018
(45,- €* bis 31.7.2018 )

4 Essen/Woche

39,60 €* ab 1.8.2018
(36,- €* bis 31.7.2018)

3 Essen/Woche

29,70 €* ab 1.8.2018
(27,- €* bis 31.7.2018 )

2 Essen/Woche

19,80 €* ab 1.8.2018
(18,- €* bis 31.7.2018)

1 Essen/Woche

9,90 €* ab 1.8.2018
(9,- €* bis 31.7.2018)

* Beitrag pro Monat

Auskunft

Die Entgeltordnung ist auch in unserer Geschäftsstelle sowie dem Schulsekretariat für Sie erhältlich. Dort erhalten Sie auch Auskunft zur Ferienbetreuung und für Sonderfälle.

Interessierte Eltern haben die Möglichkeit, die Sozialstaffelermäßigung der Stadt Pinneberg zu beantragen.

Ihren Antrag richten Sie bitte an:
Stadt Pinneberg, Fachdienst Schulen und Kindergärten
Frau Löffler, Frau Rostin
Bismarckstr. 8, 25421 Pinneberg
04101 / 211-449

Es gelten die Sozialstaffelregelungen der Stadt Pinneberg.

Anmeldebogen

Bildungspaket der Bundesregierung

Seit dem 1. April 2011 ist das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung für Geringverdienerfamilien in Kraft.
Ansprüche daraus haben auch Kinder, die Kinderzuschlags-, Wohngeld- und Sozialhilfeleistungen erhalten.
Zur Umsetzung im Bereich Mittagsverpflegung hat die Berufliche Bildung im DHB e.V. einen entsprechenden Vertrag mit dem Jobcenter Pinneberg geschlossen.
Ab sofort müssen anspruchsberechtigte Schülerinnen und Schüler für das warme Mittagessen in der Betreuung nur 1 € pro Mahlzeit bezahlen, wenn uns ein Gutschein vorliegt.
Den Gutschein können anspruchsberechtigte Eltern beim Jobcenter oder z.B. bei Bezug von Wohngeld, Sozialhilfe oder Kinderzuschlag bei diesen Leistungsstellen beantragen.

  • Antragsformular für den Mittagessen-Gutschein:PDF-Download
Hat die Seite Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter…